Hofstelle nahe Everswinkel – Mitmachmuseum „Up´n Hoff“

Die Hofstelle besteht aus mehreren Gebäudekörpern, wovon es sich bei einigen um historische Hofgebäude handelt, die aufwendig saniert wurden um der Nutzung als Museum gerecht zu werden.


Das Projekt

Eine konstruktive Instandsetzung der schadhafte Bausubstanz war erforderlich. Neben der Sanierung der historischen Hofgebäude ist auch die Fassade schonend abgereinigt worden. Ein neuer moderner Baukörper aus Glas und Backstein wurde ergänzt.


Zwischen Everswinkel und Alverskirchen befindet sich das Mitmachmuseum „Up’n Hoff“. Hier gibt es bäuerliche Geschichte zum Anfassen.
Neben der Betrachtung historischer Werkzeuge aus der Landwirtschaft können Besucher auch selbst Hand anlegen, um die Art und Weise historischen Arbeitens nachvollziehen zu können.


Neue moderne Baukörper, zum Teil aus Glas, zum Teil klassisch in westfälischem Backstein errichtet wurden so platziert, dass die Hofstelle wieder ein geschlossenes Erscheinungsbild erhält.
Die neuen Baukörper stellen des Weiteren einen schönen Kontrast zum Altbestand dar und bieten Raum für das moderne Museumskonzept.